Neuer Faymonville MAX110 Tieflader Auflieger

PDF
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger Bild 2
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger Bild 3
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger Bild 4
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger Bild 5
neuer Faymonville MAX110  Tieflader Auflieger Bild 6
Sind Sie an diesem Angebot interessiert?
1/6
PDF
Preis:
auf Anfrage
Preisanfrage senden
Verkäufer kontaktieren
Marke:  Faymonville
Modell:  MAX110
Baujahr:  2023
Nutzlast:  44670 kg
Bruttogewicht:  58000 kg
Standort:  Deutschland Essen-Bergeborbeck
Anzeigendatum:  09.05.2024
Angebotsnummer des Händlers:  30945
Miete möglich: 
Achsen
Marke:  BPW
Achsenanzahl:  4
Federung:  Luft/Luft
Reifengröße:  245/70 R 17.5
Bremsen
ABS: 
EBS: 
Zustand
Zustand:  neu

Weitere Informationen — Neuer Faymonville MAX110 Tieflader Auflieger

Deutsch
Auszug Ausstattung
Schwanenhals
ca. 750 mm x 10°. 3 Paar Verzurrringe (LC 5.000 daN). Hartholzbelag ca. 30 mm stark
Ladefläche in ausziehbarer Ausführung
5 Paar Verzurrringe nach außen klappbar (LC 5.000 daN)
3 Paar Verzurrringe nach außen klappbar (LC 10.000 daN)
1 Paar Verzurrringe liegend vorne in der Ladefläche (LC 10.000 daN)
Ausschnitte im Aussenrahmen der Ladefläche zum Einhängen von Spannbändern (LC 2 000 daN)
Hartholzbelag ca. 48 mm stark
über den Achsen Riffelblechbelag
Achsen
1. Achse starr
alle anderen Achsen hydro-mechanisch zwangsgelenkt
Technische Achslast: je 12.000 kg
Bereifung
Bereifung 245/70 R 17.5 3PMSF
Lastindex (146/146 F) - Fabrikat unserer Wahl
Sattelstützen
JOST Sattelstützen (mechanisch) mit 2-Ganggetriebe für ca. 24 t Hublast (ca. 50 t Prüflast)
Bremsanlage
ohne Verbindungsleitungen zur Sattelzugmaschine
Lackierung
Erstklassiger und langlebiger Korrosionsschutz des standardmäßig kugelgestrahlten Schweißrahmens
garantiert durch eine 2 Komponenten (2K) Zinkstaubgrundierung. Eine hochwertige 2 Komponenten (2K) Decklackierung einfarbig in RAL 3002 karminrot. Felgen in silber
Heckteil metallisiert und in RAL 9010 (reinweiß) lackiert
Stahlkonstruktion
Stahlkonstruktion aus hochfesten Feinkornstählen
Stahlqualitäten
S355J2+N/S355MC (Streckgrenze 355MPa)
S690QL/S700MC (Streckgrenze 690MPa)
Incl. folgender Zusatzausrüstungen
2 Zoll Königszapfen
Eine verzinkte Stahlstirnwand
ca. 400 mm hoch
An der verzinkten Anschlussleiste vorne gelb-rote Luftkupplungen
4 Stück Hemmschuhe mit Halter an der Stirnwand (± 5kg)
Ein Reserveradhalter vor der Stirnwand
Elektro-Hydraulikaggregat (± 45kg)
Nachlenkung von vorn und hinten mittels Kabel-Fernbedienung über Drucktasten
bedienbar
mit Einspurkontrolle der Achsen (ohne Installation in der SZM)
Aufnahme im hinteren Bereich des Schwanenhalses für Alu-Anlegerampen
Europäische Reflektorschilder (rot-gelb) am Heck des Aufliegers
Gelbes Reflektorband gemäß den EU-Vorschriften seitlich
am Auszug und hinten
am Auflieger
Am Schwanenhals und am Heckblech links und rechts jeweils eine Halterung für die
Warntafeln inklusive Steckdose
Eine Halterung für eine Rundumleuchte am Heck des Aufliegers
Ein Schmutzfänger am Heck des Aufliegers
Handbuch und Beschreibung auf USB-Stick
Geschwindigkeitsaufkleber 80 km/h hinten und beidseitig
Lastmanometer zur Ermittlung der Achslasten inklusive Lastdiagramm
Auf dem Schwanenhals Alu-Bordwände und Rückwand
steckbar
ca. 2.440 x 400 mm (L x H)
Die hinteren verzinkten Steckrungen sind abnehmbar
(Länge des Aufbaus ca. 2.560 mm) (± 46kg)
Ein Werkzeugkasten galvanisiert
integriert im abgeschrägten
Schwanenhals (± 47kg)
3 Paar WADER Containertaschen in der Ladefläche für
einen 20' (30‘) oder einen 40‘ Container (± 30kg)
6 Paar Rungentaschen für Steckrungen ca. 100 x 50 mm
im Außenrahmen der Ladefläche (± 18kg)
Verbreiterungen verzinkt
ausziehbar um ca. 230 mm
je Seite (± 262kg)
Verbreiterungsbohlen aus Hartholz (± 271kg)
Eine verzinkte Halterung quer unter der Ladefläche (± 110kg)
Abhängigkeit von der aktuellen Achslast und dem aktuellen
Beladungszustand (± 69kg)
2 Paar Ferry-Ringe unter dem Schwanenhals und
2 Paar hinten (± 16kg)
Zentralschmieranlage BEKAMAX (Pico) mit Normalfett NLGI-2
und abnehmbarem Schutz um die Pumpe (± 18kg)
2 LED-Rückfahrscheinwerfer am Heckblech montiert
Ein akustisches Warnsignal beim Rückwärtsfahren
HRM Metallisierung (High Resistance Metallisation)
Ein Paar verzinkte zweiteilige Stahl-Rampen
ca. 2.750 + 1.400 x 800 mm
mit ca. 48 mm starkem
Hartholzbelag. Incl. Elektro-Hydraulikaggregat
Rampe mit hydraulisch auf- und einklappbaren
Rampenteilen. Hydraulisches Hebewerk und
hydraulisch verschiebbar
Maximale Belastung pro Paar: 40 000 kg
Bedienventile für die Rampen auf der rechten Aufliegerseite
angebracht
Abdeckbleche zum Überbrücken des Freiraumes zwischen
Rampen und Ladefläche
Gesamten Text anzeigen
Wichtig
Dieses Angebot dient nur zur Orientierung. Bitte fragen Sie genauere Informationen direkt beim Verkäufer an.
Hilfreiche Tipps für den Kauf
Sicherheitshinweise
Verkaufen Sie Maschinen oder Fahrzeuge?
Mit uns - können Sie das tun!
Bewertungen
3.2
Tieflader Auflieger Faymonville
1 Bewertung ansehen

Ähnliche Anzeigen